Vereinsnews

Sommerfest MĂĽnklingen

am .

IMG 20160628 WA0011Wir feiern 40 Jahre Tennis - und das groĂź, offen fĂĽr alle und mit vielen tollen Aktionen!

Live-Band (Elephant in a Pitcher aus Weil der Stadt) - mit den Klassikern aus den 80ern bis heute, Cocktail-Bar, Barbecue (beliefert vom Hofgut Georgenau), Pavillons mit Biertischen, HĂĽpfburg, Human-Table-Soccer, Tennis-Ballmaschine & -Aufschlagmessung.

http://www.elephant-in-a-pitcher.de/

http://www.hofgut-georgenau.de/

 

RĂĽckblick auf die Mixed Stadtmeisterschaften 2015

am .

2015 Mixed Ehrung

Liebe Spieler/-innen, Besucher und Helfer,

zusammen haben wir diese Woche viele tolle sportliche und menschliche Begegnungen gehabt. Das gesamte Turnier ĂĽber konnten sich die Spieler/-innen ĂĽber zahlreiche Besucher und tolle Bewirtung freuen, was sicherlich das teilweise hohe spielerische Niveau dieser Meisterschaften unterstĂĽtzt hat.

Sportlich gibt es vorab hervorzuheben, dass die Spiele fair abgelaufen und alle Teilnehmer/-innen während dem Tunrier unverletzt geblieben sind. Mit einem "guten Draht" zu Petrus hatten wir fast täglich gegen ca. 17 Uhr trockenes und beständiges Wetter, woran vor und während dem Turnier wohl keiner so recht glauben konnte. Mit insgesamt 21 teilnehmenden Paarungen und bei am Ende 33 gespielten Matches können wir zusammenfassen, dass es eine tolle Zusammensetzung der Paarungen war, die das Turnier auch für Zuschauer so unterhaltsam gemacht hat.

Nach den Finalspielen ehrte Petra die besten Mixed-Doppel und richtete zusammen mit Alexander noch einige lobende Worte an die Spieler/-innen, Zuschauer und Helfer. In der Hauptrunde durchgesetzt haben sich Liz Frenz und Alexander Durst. Auf den Plätzen folgen Mona und Steffen Kaiser auf Platz 2 und Charlotte Zehender mit Max Löer auf Platz 3. In der Nenenrunde konnten sich nach einem knappen Spiel die beiden Rookies Bianca Bäuerle und Christian Müller den Sieg sichern, gefolgt von Petra Lauria und Wendelin Benz auf Platz 2 und Agnes Rölfing-Finze mit Dietmar Mideck auf Platz 3. Wir gratulieren allen Paarungen herzlich zu den erfolgreichen Endplatzierungen.

Nach der Ehrung starteten wir mit dem - mittlerweile zur Tradition gewordenen - Grillen und sorgten zusammen für einen heiteren und unterhaltsamen Abend. Mit Bier, Wein, Gesangseinlagen und "Erfahrungsberichten" vom Oberstaufen wurde eine tolle Woche abgerundet und wir freuen uns bereits auf ein weiteres ebenso unterhaltsames Turnier im nächsten Jahr.

Wir danken EUCH allen, IHR ward spitze!!!!!!

Alexander, Werner und Petra

IMG 20150919 190421 webIMG 20150919 190340 webIMG 20150919 185805 webIMG 20150919 185623 webIMG 20150919 191343 webIMG 20150919 195316 web

Mixed Stadtmeisterschaften MĂĽnklingen 2015

am .

Wir laden auch dieses Jahr wieder herzlich zu den Mixed Stadtmeisterschaften ein, vom 14. bis 19. September auf unserer Tennisanlage in MĂĽnklingen.

Auch in diesem Jahr können wir uns wieder auf tolle Mixed-Paarungen freuen. Ob jung oder alt, erfahren oder unerfahren, ambitioniert oder spaßsuchend...bei unserem Mixed-Turnier bringen wir alle zusammen. Zusätzlich zu den Spielen um den Sieg und Platz 3 bei unseren Mixed Stadtmeisterschaften werden wir am Samstagabend direkt mit unserem Vereinsfest anknüpfen. Hierbei besteht nochmals die Möglichkeit zum “Freien Spiel“ und gegen später am Abend bei leckerem Essen nochmals auf diese Saison zurückzublicken. Hier könnt ihr euch die offizielle Ausschreibung des Turniers ansehen.

… aber jetzt anmelden, wir freuen uns auf Euch.

 

Anmeldung bei:

Werner Bissinger / 0162 3249690 oder 0174 5991768 / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂĽtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Alexander Durst / 0173 1948957 / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂĽtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Vorbereitungsspiele

am .

Es geht wieder los! Die fuĂźballlose Zeit ist vorbei!

Es wird wieder eifrig trainiert und die Vorbereitungsspiele lassen auch schon auf sich warten:

Dienstag, 11.8.

19.00 Uhr MĂĽnklingen - 1. FC Steinegg - Ergebnis: 3:2

Tore: Kevin Talmon, Florian MĂĽller, Pascal Wacker

 

Freitag, 14.8.

19.00 Uhr MĂĽnklingen -  Milli Sindelfingen

- Aufgrund des Unwetters verlegt auf Sonntag, den 30.8.2015 -

 Beginn: 15.00 Uhr

 

 

Wir freuen uns auf recht zahlreichen Besuch unserer Fans und Anhänger.

RĂĽckblick auf unsere Mixed Stadtmeisterschaften 2014

am .

DSC02524 web

RĂĽckblick auf unsere Mixed-Stadtmeisterschaften 2014 vom 15. bis 20. September

Das Teilnehmerfeld umfasste in diesem Jahr 16 Mixed Paarungen, die in 4 Vierergruppen eingeteilt wurden. FĂĽr unsere Anlage in MĂĽnklingen war diese Teilnehmerzahl ideal. Mehr dazu in meiner Nachlese zu den einzelnen Spieltagen.

Zur Auslosung:

Die vier stärksten Mixed-Paare, nach der zusammengezählten LK von Frau und Mann, wurden in die Gruppen von A nach D als Gruppenerste ausgelost, gesetzt. Anschließend wurden aus den restlichen 12 Mixed-Paarungen nochmals die vier stärksten Paarungen (nach LK) ausgewählt und von A nach D als Gruppenzweiter ausgelost. Die nachfolgenden 8 Paarungen wurden jetzt von A nach D den Gruppen zugelost.

Spieltage von Montag bis Donnerstag/Vorrunde:

Pech genug hatten wir mit dem Wetter eigentlich die ganze Tennissaison 2014. Doch pĂĽnktlich zum Start unserer Mixed-Stadtmeisterschaften, war auch von den Temperaturen bis einschlieĂźlich Mittwoch den 17. September, Sommer angesagt. Am Donnerstag mussten wir jedoch wegen heftiger Gewitterschauer die restlichen Vorrundenspiele in die Tennishalle Merklingen verlegen.

Jede Mixed-Paarung hatte drei Vorrundenspiele zu bestreiten. In den Gruppenspielen der Vorrunde setzten sich überwiegend die gesetzten Paarungen durch, auch wenn nicht immer eindeutig. Und so hätte manch Drittplatzierter mit etwas mehr Glück den Sprung ins Viertelfinale schaffen können. Wir haben wirklich tolle Vorrundenspiele, spannende Matches gesehen, die mit großer Spielfreude ausgeführt wurden. Allein bei den 24 Vorrundenspielen, wurde der Sieger in 6 Matches (25% der Spiele) durch den Match-Tiebreak bestimmt. Vielen Dank an die Mixed Paare, denen es nach der Vorrunde nicht zum Weiterkommen bei unserem Turnier, gereicht hat.

Qualifiziert fĂĽr die Viertelfinalspiele waren jeweils der Gruppenerste und Gruppenzweite:   Anbei die Spielpaarrungen und Ergebnisse.

Auch am Freitag sorgte starker Regen dafür, dass die Tennisplätze in Münklingen unbespielbar waren und wir nochmals kurzfristig nach Merklingen in die Tennishalle ausweichen mussten.

Andreas MĂĽller/Karin Gann - Peter Wettengel/Marion Holler: 6:4 6:3

Harry Reiling/Petra Lauria - Erich Breimeier/Thea Fischer: 7:6 6:3

Alexander Durst/Isabel Gann - Christian MĂĽller/Mona Kaiser: 6:3 6:4

Thomas Immler/Gertrud Berkel - Dietmar Mideck/Agnes Rolfing-Finze: 2:6, 6:4, 10:7

 

Die Halbfinalspiele, Spiel um Platz 3 und das Finalspiel konnten bei sommerlichem Wetter am Samstag wieder auf unserer Tennisanlage in MĂĽnklingen ausgetragen werden.

 

Samstag, 20.9.2014 – Halbfinale – Spielbeginn 10.30 Uhr

So ergaben sich fĂĽr das Halbfinale folgende Paarungen:

Andreas Müller/Karin Gann – Thomas Immler/Getrud Berkel

Harry Reiling/Petra Lauria – Alexander Durst/Isabel Gann

 

Zum Geschehen:

Thomas Immler und Getrud Berkel setzten sich in zwei Sätzen mit 7:6 und 6:3 gegen Andreas Müller und Karin Gann durch. Alexander Durst und Isabel Gann gewannen ihre Begegnung erst im Match-Tiebreak mit 3:6, 6:2 und 10:7 gegen Harry Reiling und Petra Lauria.

 

Somit ergaben sich folgende Finalspiele, die am Samstag um 13:00 und 15.30 Uhr ausgetragen wurden:

Spiel um Platz 3, Spielbeginn 13:00 Uhr:

Im Kleinen Finale konnten sich Andreas MĂĽller und Karin Gann in einem wirklich mitreiĂźenden Match mit 6:3, 4:6 und 10:4 gegen Harry Reiling und Petra Lauria durchsetzen.

 

Finale, Spielbeginn 15:30 Uhr:

Ebenfalls erst im Match-Tiebreak konnten sich Alexander Durst und Isabel Gann gegen           Thomas Immler und Getrud Berkel mit 6:3, 4:6 und 10:8 im Finale durchsetzen.

Nach den Finalspielen konnten Vereinsmitglieder, Familienangehörige, Bekannte und Freunde im Freien Spiel noch überschüssige Kräfte abbauen, um sich dann beim nahtlos einreihenden Vereinsfest bei Speis und Trank wieder zu stärken. Salate, Grillgut und Kuchen als Nachspeise, Getränke jeglicher Art, keiner kam zu kurz. Jetzt konnten wir und unsere Gäste das Turnier nochmals Revue passieren lassen, ja für Gesprächsstoff war auf jeden Fall gesorgt. Alles hat ein Ende und so musste auch diese Feier, zu den Mixed Stadtmeisterschaft und unserem Vereinsfest, ein Ende finden. Die letzten Gäste haben gegen Mitternacht unsere Anlage mit dem Versprechen verlassen, dass Sie im nächsten Jahr wieder an unseren Mixed Stadtmeisterschaften teilnehmen werden.

Zum Schluss möchte ich zuerst den Gewinnern des Turniers gratulieren, denn die Finalspiele waren nochmals ein Highlight unserer diesjährigen Mixed Stadtmeisterschaft. Isabel und Alexander, Gertrud und Thomas sowie Karin und Andreas, Gratulation, Gratulation.

Ganz besonders möchte ich mich bei der Tennisabteilung Merklingen bedanken, die uns am Donnerstag und Freitag der Turnierwoche, kurzfristig ihre Tennishalle zur Verfügung gestellt haben. Besonderen Dank an alle Mixed Paare unseres Turniers, denn erst Ihr Engagement auf dem Platz, machte dieses Turnier aus.

Ein weiterer Dank an alle Vereinsmitglieder, die für die Verpflegung der Spieler/innen, der Zuschauer sehr viel Zeit aufgewendet haben. Jeden Abend warmes Essen, Kuchenspenden, Salatspenden, ich war von so viel persönlichem Einbringen des Einzelnen in dieses Turnier schon überrascht. Vielen Dank an unsere Vereinsmitglieder, die die Turnierleitung, die ich selber immer nur für wenige Stunden begleiten konnte, übernommen haben.

Ich könnte die Liste für ein Dankeschön um Seiten verlängern, aber ich habe bewusst auf Namensnennungen bei Arbeitseinsätzen verzichtet, da ein Verein, egal wie viel Arbeitsleistung der Einzelne einbringt, nur gemeinsam bestehen kann. Nochmals vielen Dank an alle Helfer.

Aus meiner Sicht ist zum Verlauf des Turniers nur Positives anzumerken, auch wenn wir an 2 Nachmittagen bzw. Abenden kurzfristig zur Weiterführung des Turniers nach Merklingen in die Tennishalle ausweichen mussten. Ich bin mir sicher, dass wir als TA –Münklingen im nächsten Jahr mit genauso viel Einsatzbereitschaft unserer Mitglieder, der Mixed Paare durch Anmeldungen, Spiele und Matches, sowie den Besuchern auf unserer Anlage, unser Turniers erneut zu einem Anziehungspunkt im Stadtgebiet machen werden.

Werner Bissinger

Copyright © 2016 FC Sportfreunde MĂĽnklingen. Alle Rechte vorbehalten.