Spielbericht I 15.09.2014 - TSV Höfingen II

Kampf, Leidenschaft und endlich der ersehnte Erfolg.

Herren I - TSV Höffingen II 2:1 (2:1)

Nach dem frühen Rückstand in der 2. Min. brauchte die Mannschaft eine viertel Stunde um ins Spiel zu finden.

In der 32. Min. war es dann Rocco Pavia der nach einem schönen Spielzug über außen, nach Vorlage von S. Battois zum 1:1 traf.

Nur 2 Min. später war Kevin Talmon zur Stelle, als zwei Höfinger sich nicht einig waren, schob er zum 2:1 den Ball über die Linie.

Nach dem Seitenwechsel hatte man weiter mehr vom Spiel, vepasste jedoch auf 3:1 zu erhöhen. Als man ab der 62. Min. in Unterzahl gerieht drohte das Spiel wieder zu kippen.

Mit hoher Laufbereitschaft und gutem Zweikampfverhalten konnte man das Ergebnis über die Zeit retten.

 

Es spielten: Pitt Horn, Dirk Greif, Björn Greif, Stefan Felten, Patrick Wacker, Ulf Maier, Stefano Battois, Oliver Punkte, Steffen Widmaier, Kevin Talmon, Rocco Pavia, Simon Ohngemach, Alexander Mann, Nils Heinol, Tobias Bleicher

 

 

Vorschau: Heimerdingen III - Herren I 15:00 Uhr

 


   Mitglied werden  

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.